Dienstag, 6. Februar 2018

Was hat das Primzahlensystem mit 60 Minuten zu tun?


co BoD Verlag
Titel:
Autor:
Anna Vaal

Verlag:
Veröffentlicht am:
11.01.2018
Seiten:
80


Genre:
Sachbuch
Preis
8,90 Euro
ISBN:
9783746066110
Sterne:
X X X X


Primzahlen was ist das?

Liebe Leser, heute möchte ich Euch das Buch „Das Primzahlen System“ von Anna Valls vorstellen.  

Klappentext vom Verlag

Anna Vaal stellt in diesem Buch ein Additionsverfahren vor, welches die Bestimmung von Primzahlen und Primzahlpaaren mittels einfachster Berechnungen erlaubt. Dieses Verfahren schließt Korrekturmuster ein, wie es Sicherheitslücken ausschließt. Aus diesem Verfahren gehen weitere Rechenmuster hervor, die es ermöglichen, potenzielle Primzahlen und ihre Zwillinge unter Zuhilfenahme anderer natürlicher Zahlen, die keine Primzahlen sind, zu berechnen.



Meine Meinung:

Wie das Buch zu mir kam:

Von Frau Vaal durfte ich schon das Buch „Warum jeder Mensch autistisch ist“ rezensieren. Aus dem Grund bekam ich ihr weiteres Buch zum Lesen angeboten.  


Wie mir das Cover gefällt!

Das Cover ist schlicht in creme und rot gehalten.


Mit Hilfe vieler auch bunter Tabellen führt Frau Vaal dem Leser das Geheimnis der Primzahlen vor Augen. Die einzelnen Kapitel sind kurz, denn der Inhalt sollte gut mitgedacht werden. Er baut im Buch aufeinander auf. Das Buch ist für den Einsteiger gut verständlich logisch aufbauend geschrieben.
Besonderheiten zum Buch
 Einzelne Absätze werden mit Zeilen eingerückt.
Es gibt Überschriften zu den jeweiligen Kapiteln.
Das Buch ist in einer großen Schrift gedruckt.
Das Buch ist auf weißem Papier gedruckt und aus aus verantwortvollen Quellen genommen.
Das Buch wird mit vielen auch bunten Tabellen erklärt.

Meine Tipps für Käufer des Buches

Manche Tabellen sind grau hinterlegt. Da könnte der Kontrast besser sein.

Was ich aus dem Buch gelernt habe

Frau Vaal erklärt in dem Buch ausführlich und für Laien nachvollziehbar wie sich das Primzahlensystem aufbaut. Primzahlen haben auch einen Einfluss auf mein Leben. Die Zeit ist in 60 Minuten eingeteilt. In China ist die Zeitrechnung mit 60 Jahreszyklus unterworfen.


Dank an den Autor

Danke an Frau Vaal, dass Sie sich mit dem Thema Primzahlen so intensiv beschäftigt hat, um es uns Lesern nahezubringen. Dadurch hat sich mein Horizont gewaltig erweitert. So habe ich auch verstanden was das Geheimnis dieser besonderen Zahlen ist.




Wie ich das Buch bewerte:

Das Buch lies sich sehr gut mit der großen Schrift lesen. Ebenso konnte ich mich in das Thema nach und nach leicht einarbeiten. Daher erhält das Buch von mir 5 Sterne.

Fazit:
Primzahlen sind geheimnisvoll. Sie auch in meinem Leben. Einen gelungen Einblick darin bietet das Buch. Um hinter dem Geheimnis der Zeit zu kommen, sollte man verstehen wie sich Primzahlen fortsetzen.

Autorin

Anna Vaal ist Asperger-Autistin. Sie wurde in den siebziger Jahren in der ehemaligen DDR geboren und lebt heute in den alten Bundesländern.

weitere Bücher
Warum jeder Mensch autistisch ist?

1 Kommentar:

  1. Dein Blog ist heut gefährlich für meine WuLi,😂 erst das Özi Buch und jetzt auch noch Primzahlen. Die Rezension macht richtig Lust sich jetzt sofort mit Primzahlen zu beschäftigen. Ich hab noch nie etwas über den Zusammenhang von Primzahlen und der 60 gehört.
    Danke für den Tipp.

    AntwortenLöschen